Das eigene Kind in die Hände eines Dritten zu geben, erfordert Vertrauen. Sie sind jederzeit herzlich eingeladen, sich ein eigenes Bild zu machen. Lesen Sie nachfolgend Zitate der Eltern unserer "Schätze". 


Ihre Nicole Fischer

.... es ist nicht ganz leicht die Allerkleinsten in die Obhut anderer Menschen zu geben... Man wünscht sich für die ersten prägenden Erfahrungen: Achtsamkeit und Warmherzigkeit im Umgang, Freiraum für die noch so unbeholfenen Erkundungen und Flexibilität... Wir haben's hier gefunden! Wenn unserer Kind uns vom Arm der Erzieherin beim Abschied freundlich zuwinkt, können wir beruhigt und ohne schlechtem Gewissen gehen… Uns geht es bestens!

Unser Kind freut sich jeden Tag auf die Schatzinsel - auf die liebevolle, individuelle Betreuung und das Zusammensein mit anderen Kindern in seinem Alter.

Mit den Kindern wird extrem liebevoll umgegangen. Die Lage ist idyllisch. Die Pferde und Schafe direkt nebenan begeistern die Kinder. Es wird immer individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Kinder eingegangen. Die Projekte fördern und fordern die Kinder sowohl geistig als auch motorisch. Das Essen ist ausgewogen und liebevoll zubereitet.... . Besser hätte es unser Kind nicht treffen können!

Mein Name ist M. Ich fühle mich hier pudelwohl und da es mir gut geht, geht es auch meinen Eltern gut. Also alles bestens! Ach übrigens, ich liebe das Mittagessen hier besonders. Aber auch das viele Kuscheln und Spielen ist toll!

Unsere Tochter geht jeden Tag mit Freude in ihre Schatzinsel. In den fast 2 Jahren dort hat sie sich zu einem fröhlichen, selbstbewussten und mitfühlenden Kind entwickelt. Sie genießt das Zusammensein mit den ihr so vertrauten Erzieherinnen und den anderen Kindern. Wir sind glücklich, einen so tollen Platz gefunden zu haben! Vielen, vielen Dank!

Einen besseren Platz hätten wir für unser Kind nicht finden können.

Das Besondere der Schatzinsel: Es ist wie eine kleine Schatztruhe die durch Ihre vielen kleinen Schmuckstücke eben zur Schatzinsel wird. Zum einen die liebevolle Betreuung und die außergewöhnlich schöne und kindgerechte Einrichtung, das leckere Essen und eine große Portion KnowHow mit viel Einfühlungsvermögen, Abwechslung und Angebote für die Kleinen, rundum ein Paket bei dem sich mein Kind absolut wohlfühlt

Als wir das Erste Mal die Schatzinsel betreten haben, spürten wir sofort die wunderbare Atmosphäre, die sowohl innen als auch außen herrscht. Für uns war sofort klar, da würden auch wir gerne unsere Zeit verbringen und somit auch, dass sich hier unser Kind pudelwohl fühlen wird.

...und so ist es nun auch...

Danke für alles!

Mit der Kinderkrippe haben wir eine echte Schatzinsel gefunden, der wir mit gutem Gewissen und ohne Bedenken das Wichtigste in unserem Leben anvertrauen können: unsere beiden Kinder. Die Kinder bestätigen täglich unsere Entscheidung für die Schatzinsel, indem sie mit viel Freude und Leidenschaft dorthin gehen. Die Betreuung in der Schatzinsel leistet einen wertvollen Beitrag zur Entwicklung unserer Kinder. Vielen Dank dafür!!!“

Für unsere Tochter ist die Schatzinsel wie ein zweites zu Hause - so liebevoll und behütet wird sie hier umsorgt. Wir sind sehr froh und dankbar, dass Nicole Fischer und ihr Team ein Teil ihres jungen Lebens sind und unsere Tochter in dieser wichtigen Phase begleiten und betreuen.

Ich gehe gerne in die Schatzinsel, weil wir lustige Sachen machen, viel Spielen und Lachen, weil ich meine drei (Erzieherinnen) so gerne mag und sie mich. Und weil mein Wohl im Vordergrund steht und ich Kind sein darf!

Meine Zeit als Schatzinselkind war wunderbar, werd‘ Euch vermissen, das ist klar! Egal ob Weinen oder Lachen, ihr ward da zum Trösten und Schmarrn machen. Wir haben gesungen, getanzt, im Regen gespielt- die Hühner besucht, im Sandkasten gewühlt. Ich war so klein, konnt` noch gar nichts sagen, hab mit euch gekuschelt, ihr habt mich getragen. Ward für mich da, habt mich begleitet - durch meine Kleinkindzeit geleitet. So viel gelernt, so viel Schönes gemacht. Und immer immer mit Euch gelacht! Danke, Danke für die Zeit, die verging wie der Wind! Bin bald ein Kindergartenkind …und dafür bereit!